Baublog #5 - Hoch hinaus

Baublog 4 - Halloweenhaus Lüneburg , Deutsch Evern

 

06.10.2019

 

Folgt uns in den social networks um jeden Baublog mitzubekommen. Wo ihr uns folgen könnt, seht ihr HIER.

 

Diesmal mussten wir auch den Sonntag noch dranhängen, da wir am Samstag leider nicht so weit gekommen sind, das wir es so vier Wochen lang stehen lassen können.

Baublog Halloweenhaus Lüneburg - Der Aufbau 2019

 

Erst einmal mussten wir die Konstruktion von Samstag (Baublog #4) noch mehr verstärken. Schließlich wollen wir auf Nummer Sicher gehen und nichts dem Zufall, oder einem Herbststurm überlassen.

 

Also wurden noch Zwischengerüste gebaut. Verstrebungen gemacht und an manchen Stellen abgestützt.

 

Die Streben, Latten und Balken dienen später auch als Unterteilungen und werden noch mit Wänden oder auch Stoffen geschlossen bzw. abgehängt.

 

Das dauert aber noch eine ganze Weile, bis es soweit ist.

Erstmal wollten wir heute noch hoch hinaus...

Baublog 4 - Aufbau von Abschnitt 1 - Halloweenhaus Lüneburg

 

Dank der Jugendfeuerwehr Deutsch Evern, von denen wir ein altes Mannschaftszelt bekommen haben, konnten wir richtige Stoffsegel schneiden und gestalten.

 

  • Übrigens würden wir uns freuen, wenn ihr mal auf die Seite Danksagungen guckt. Dort haben wir alle Personen und Firmen aufgelistet, die uns in all den Jahren mit Sachspenden unterstützt haben. Schaut bitte mal auf diese Seite: DANKSAGUNGEN
Halloweenhaus Lüneburg / Deutsch Evern - Halloweenprojekt.de

 

Nachdem wir dann die Segel zurechtgeschnitten und so bearbeitet haben, wie es uns gefallen hat, konnten wir den Querbalken (Rah) am großen Mast befestigen.

 

Bis dahin ging alles ziemlich gut und relativ schnell. Danach musste dann aber unbedingt dieser 6,5m hohe Mast (plus einen Meter Fahnenstange) sicher befestigt werden.

 

Da wir aber zum Glück ein festes und sicheres Carport als Grundgerüst haben, war auch das kein Problem.

 

Nun kann man von der Straße tatsächlich schon sehen, was hier bei uns in diesem Jahr los sein wird... nämlich...

 

PIRATES OF HALLOWEEN

Der Fluch von Deutsch Evern

 

 

Die Frauen waren natürlich genauso fleißig und haben nicht nur Abschnitt 3 schon anfänglich mit Deko versehen, sondern auch in Abschnitt 6 unseren Pavillon verschönert, damit wir es mit Euch gemütlich haben, wenn wir noch einen kleinen Drink zusammen schlürfen.

 

Jetzt ruht der Aufbau erst einmal ein paar Tage. Das lange Feiertags-Wochenende ist vorbei und wir müssen auch wieder arbeiten.

Ausserdem sind auch noch nicht alle Basteleien fertiggestellt. Somit werden wir alle still und heimlich noch ein wenig zuhause basteln, kreieren,programmieren und einiges organisieren.

 

Aber schon bald geht der Aufbau weiter und wir werden es hier im nächsten Baublog berichten.

Und wenn ihr weiterhin dabei sein wollt, dann folgt uns in den sozialen Netzwerken und ihr bekommt immer mit, wenn es Neues bei uns gibt.

 

Hier kommt ihr zu Baublog 6

 

Hier zu Baublog #4

Hier zu Baublog #3

Hier zu Baublog #2

Hier zu Baublog #1

Kommentar schreiben

Kommentare: 0