Baublog #3 - Wir sind fleißig

Baublog 4 - Halloweenhaus Lüneburg , Deutsch Evern

 

03.10.2019

 

Folgt uns in den social networks um jeden Baublog mitzubekommen. Wo ihr uns folgen könnt, seht ihr HIER.

 

Die ersten beiden Teile waren ein Rückblick auf die letzten Wochen. Der dritte Teil vom Baublog ist nun schon aktueller.

Wir haben den Feiertag, also den 3. Oktober, genutzt um mal wieder richtig rein zu hauen.

Auch diesmal sind wir im hinteren Teil des Hauses geblieben und haben sozusagen im Verborgenen gearbeitet. Es wurde ein neuer Abschnitt angefangen. Wir haben Abschnitt 5 aufgebaut. Und den dritten Abschnitt, wo wir beim letzten mal das Gerüst aufgebaut haben, den haben wir nun erweitert.

Baublog Halloweenhaus Lüneburg - Der Aufbau 2019

 

Es sieht nicht nur so aus, als wäre es genau so ein Gerüst, wie auf der anderen Seite des Hauses. Also wie Abschnitt 3. Es ist sogar fast genauso. Nur etwas kürzer und es wird etwas völlig anderes daraus gebaut.

 

Aber dadurch, das wir letzte Woche schon das erste Gerüst gebaut haben, wussten wir hier so einigermaßen, wie es geht und was wir wollen.

 

Trotzdem haben uns natürlich einige Umstände wieder kurz verzweifeln lassen. Es klappt nicht immer alles so, wie man sich das vorstellt.

Baublog 3 - Malen an Abschnitt 5 - Halloweenhaus Lüneburg
Arbeit an Abschnitt 5

 

Trotzdem sind wir mit dem Gerüst fertig geworden und die Mädels konnten anfangen mit der Holzschutzlasur zu malen.

 

Dieser Abschnitt wird noch etwas länger ohne Abdeckung so rumstehen und dem Wetter ausgesetzt sein. Also besser mit etwas Holzschutz bearbeiten. Schließlich wollen wir die Latten noch einige Jahre benutzen.

 

Und während die Frauen hier so die Pinsel schwingen, haben die Männer in Abschnitt drei auf der anderen Hausseite weiter gemacht...

 

Denn wir brauchten noch ein paar zusätzliche Latten, wie sich gerade erst herausgestellt hat. Das sind im oberen Teil die noch ungestrichenen Latten auf dem Bild. Die kamen jetzt erst ganz neu dazu.

 

Aber zum streichen war heute keine Zeit mehr. Es musste die Plane über das Gerüst gezogen werden. Schließlich treffen wir uns schon in zwei Tagen wieder und wollen... nein MÜSSEN mit Abschnitt 1 anfangen. Also muss hier heute der Bau fertig werden.

Nachdem nun alles schön versteckt hinter dem Haus und hinter dem Carport angefangen hat, wird im nächsten Baublog vorne gearbeitet. Abschnitt 1 an der Strasse muss beginnen. Also wird man schon bald sehen, was hier vor sich geht.

 

Und wenn ihr weiterhin dabei sein wollt, dann folgt uns in den sozialen Netzwerken und ihr bekommt immer mit, wenn es Neues bei uns gibt.

 

Hier kommt ihr zum nächsten Baublog: Baublog #4

 

Hier zu Baublog #2

Hier zu Baublog #1

Kommentar schreiben

Kommentare: 0