Baublog #1 - Halloweenhaus Lüneburg 2019

Baublog #1 - Halloweenhaus Lüneburg - Aufbau und Vorbereitungen

In diesem mehrteiligen Baublog geht es nicht um das basteln und bauen von einzelnen Gimmicks, also Figuren oder anderes...

 

Hier wollen wir Euch die letzten sechs Wochen vor Halloween zeigen, wie wir alles aufbauen, zusammenbauen, programmieren usw.

 

Was wir alles machen müssen, was wir noch besorgen müssen und wie ein Abschnitt nach dem anderen entsteht.

Insgesamt gibt es bei uns dieses Jahr sieben Abschnitte, die wir aufbauen müssen.

Davon sind zwei die etwas größeren Abschnitte und die anderen fünf zwar kleiner (von der Größe her) aber nicht unbedingt weniger aufwendig. Also seid gespannt, was wir Euch hier jetzt in den nächsten Blogs zeigen werden.

 

Wir fangen an mit einem Rückblick auf den 14.09.19 und 21.09.19, der zweite Teil folgt dann vom Sa 28.09. und dann gehts "live" weiter mit den aktuellen Baublogs.

Baublog Halloweenhaus Lüneburg, Flexen und Dach umdrehen

Wir haben am 14.09.2019 angefangen, die Vorbereitungen für den Aufbau zu machen.

Hier ging es darum, das Carportdach zu demontieren und umgedreht wieder zu befestigen. Leider wurde hier vom Vorbesitzer vor gut 30 Jahren mist gebaut, so dass es unter dem Carport und auch in dem Schuppen dahinter rein tropfte.

 

Da wir in dem Carportschuppen dieses Jahr die Computer und die gesamte Technik unterbringen müssen, wäre das fatal.

 

Insgesamt hat die Aktion zwei Tage in Anspruch genommen. Am ersten Tag haben wir alle Dachnägel mit der Zange entfernt. Nach mehreren Stunden hatten wir offene Blasen an den Händen.

Am zweiten Tag, eine Woche später, waren wir dann schlauer und haben die Köpfe abgeflext, und die Reste reingehauen.

 

Ganz schön viel Arbeit dafür, das es uns beim Aufbau noch kein Stück nach vorne gebracht hat.

Das Dach ist nun aber dicht und wir können mit dem Aufbau beginnen...

 

Zum Baublog #2 kommt ihr hier. KLICKEN

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Kinzel Marion und Ralph (Samstag, 12 Oktober 2019 21:42)

    Hallo nach Lüneburg, ihr habt ja eine tolle Seite! Wir sind das Halloween Haus aus Hamburg Cranz! Wir wünschen euch viel Spaß und viel Erfolg beim Aufbau. Bei uns wird es dieses Jahr aus Zeitmangel leider nicht gruseln � Nächstes Jahr soll es aber auch wieder bei uns spuken. Schaurig schöne Grüße senden euch Marion und Ralph aus Hamburg�

  • #2

    René (Samstag, 12 Oktober 2019 21:44)

    Hallo ihr Zwei. Vielen Dank. Eine Pause kann ja auch mal ganz gut sein. Wir sind ganz schön im Stress. LG, René

  • #3

    Kinzel Marion und Ralph (Samstag, 12 Oktober 2019 23:16)

    Hallo Rene, joa, aber es fehlt etwas! Wir holen unsere Kartons auch immer Ende August vom Speicher und brauchen 2 Monate für den Aufbau im Haus. Also euer Stress ist uns bestens bekannt. Von wann bis wann öffnet ihr denn? Vielleicht machen wir einen Abstecher zu euch �

  • #4

    René (Samstag, 12 Oktober 2019)

    Ab 20:00 Uhr für Erwachsene ohne Kids. Mit Kindern schon ab 17:00 Uhr. Bis... ja, eigentlich Open End. Letztes Jahr knapp halb Zwölf.
    Kommt gerne rum und gebt Euch zu erkennen, wer ihr seid und das wir hier geschrieben haben. Können uns dann etwas austauschen.
    Paar Getränke haben wir immer da ;-)
    Hier auf der Seite unter FAQ haben wir alle möglichen Fragen beantwortet, falls ihr noch was wissen wollt.
    Folgt uns gerne auch auf Facebook, würen uns freuen. Habt ihr auch eine Seite?

  • #5

    Kinzel Marion und Ralph (Samstag, 12 Oktober 2019 23:36)

    Das klingt doch gut �
    Nein, wir haben keine Seite, aber wenn ihr auf Youtube Halloweenhaus Hamburg Cranz eingebt, dann könnt ihr einen Eindruck von uns bekommen! LG Marion und Ralph

  • #6

    René (Samstag, 12 Oktober 2019 23:39)

    Das habe ich eben getan und natürlich kenne ich das alles schon. Jetzt kann ich Euch auch zuordnen ;-)
    Ich konnte mit Cranz nichts anfangen. Jetzt ist alles klar...